Ordnungsamt MG kontrolliert die Geschwindigkeit

Ordnungsamt MG kontrolliert die Geschwindigkeit

17 Jun 2024

Mönchengladbach - Defensives Verhalten im Straßenverkehr und das Einhalten von Geschwindigkeitsbegrenzungen schützen vor allem schwächere Verkehrsteilnehmer – Fahrradfahrer, Fußgänger, Kinder und Senioren – vor Unfällen.

Das Ordnungsamt der Stadt Mönchengladbach kontrolliert deshalb im Zeitraum vom 17.06.2024 - 22.06.2024 wieder die Geschwindigkeit auf den Straßen unserer Stadt. Die drei Radarwagen sind unter anderem in folgenden Stadtteilen unterwegs:

Montag, 17. Juni 2024
Giesenkirchen / RY-Innenstadt / Hardt / Venn

Dienstag, 18. Juni 2024
Odenkirchen / MG-Innenstadt Windberg/Eicken/Neuwerk/Bettrath

Mittwoch, 19. Juni 2024
Rheindahlen / Wickrath / RY-Innenstadt / Lürrip / Uedding

Donnerstag, 20. Juni 2024
Hardt / Venn / MG-Innenstadt / Giesenkirchen

Freitag, 21. Juni 2024
Windberg/Eicken/Neuwerk/Bettrath / RY-Innenstadt / Odenkirchen

Samstag, 22. Juni 2024
Lürrip / Uedding / MG-Innenstadt / Rheindahlen / Wickrath

Darüber hinaus muss im gesamten Stadtgebiet mit Geschwindigkeitskontrollen von Polizei und Ordnungsamt gerechnet werden.

Quelle-Archivfoto: Stadt Mönchengladbach/Polizei NRW

Weitere Inhalte: